Amateursexportale im Überblick
(Mehr DEMNÄCHST mit International)



Amateurcomunity

Dieses Portal ist seit ca. Mitte 2007 online. Hier erhaltet ihr nicht nur bis zu 35% Umsatzbeteiligung, sonder bekommt direkt für jedes Video 2 Euro und für jedes Bilderset 1 Euro vom Anbieter gutgeschrieben. Auch hier könnt ihr mit Erotikchat vor eurer Webcam zusätzlich Geld verdienen. Außerdem könnt ihr gratis Bilder und Videos online stellen, um User zu ködern. Seit neustem könnt ihr auch euren eigenen Fanclub eröffnen. Eure Mitglieder bezahlen dann nicht mehr für jedes einzelne Bild oder Video, sondern einen monatlichen Festpreis. So könnt ihr gezielt Stammkunden an euch binden.


Verdienstmöglichkeiten: gut bis sehr gut

Support: gut (z.B. aus Deutschland - Eine 0180 Nr. und zu manchen Tageszeiten eine Gebührenfreie 0800 Nummer)

Benutzfreundlichkeit / Handhabung: gut

Link

MyDirtyHobby.com

Mit geschätzten 2 Millionen Usern das zweitgrößte Portal. Navigation und Handhabung sind einfacher als auf Privatamateure.com. Auch hier erhaltet ihr 25% vom Verkaufpreis eurer Bilder und Videos. Hier könnt ihr außerdem mit eurer Webcam und Telefonsex euren Umsatz noch kräftig steigern. Wer es hier auf die oberen Plätze bei den Top Amateuren schafft, kann im Monat bis zu 2000 Euro verdienen. Seit Juli 2008 gehören Privatamateure und MyDirtyHobby dem selben Anbieter.


Verdienstmöglichkeiten: sehr gut

Support: befriedigend

Benutzfreundlichkeit / Handhabung: gut

Link


private4

Deutschland Privat. Amateure in Deiner Umgebung.


Verdienstmöglichkeiten: gut

Support: gut

Benutzfreundlichkeit / Handhabung: gut

 

Link

 

 

 


VISIT-X

Visit X bitet alle möglichkeiten für einen guten Verdienst als webcamgirl.


 

 

 

 

 

 

 

Verdienstmöglichkeiten: gut

Support: gut

Benutzfreundlichkeit / Handhabung: befriedigend

Link

  • Reine FETISCH-PORTALE:

--------------------------------------------------------------------------


Yoochat

Hier bleiben gerade devote Männer sehr lange vor der Webcam und sind bereit, sehr viel Geld auszugeben. Daher bietet sich vor allem für dominante Frauen das Sexcam-Portal von Yoochat an. Hier zahlen so genannte Geldsklaven richtig viel Geld, um von Online Dominas oder Geldherrinnen so richtig zur Sau gemacht zu werden. Hier musst du dich noch nicht mal nackt zeigen! Allerdings solltest du Dirty Talk einigermaßen beherrschen.


Verdienstmöglichkeiten: gut

Support: gut

Benutzfreundlichkeit / Handhabung: gut

Link